Wasserwerk "In der Elt"

AxAir HDE 370

Das Wasserwerk von „In der Elt“ versorgt die Krefelder mit 13° dH weichem Trinkwasser

Mit der Modernisierung der Werke und dem Neubau der Anlagen sorgen seit 2013 neue Entkarbonisierungsanlagen dafür, dass die Gesamthärte des Krefelder Trinkwassers von rund 23° dH (Grad deutscher Härte) auf nur 13° dH gesenkt wurde.

Das Trinkwasser wird ausschließlich aus Grundwasser gewonnen. Der Wasserbedarf wird derzeit aus sieben Wassergewinnungsanlagen mit 41 Brunnen gedeckt.

Für die warmen und feuchten Jahreszeiten wurden die Luftentfeuchter der Serie AxAir HDE von Swegon entwickelt.  Diese verschaffen sichere und hygienische Arbeitsbedingungen. Außerdem schützen sie die Gebäudesubstanz vor Kondenswasser.

>>> Interview