Wasserwerk Hoppbruch

Das Wasserwerk Hoppbruch liegt im Osten von Mönchengladbach. Es liefert seit 1955 Trinkwasser.

Das Grundwasser wird aus insgesamt 6 Brunnen in Hoppbruch und 4 Brunnen in Lodshof gefördert und im Wasserwerk zu Trinkwasser aufbereitet. Insgesamt können jährlich bis zu 4,62 Mio. m³ Trinkwasser abgegeben werden. Die maximale Aufbereitungsleistung pro Stunde beträgt 600 m³.

Für die hygienische und leistungsstarke Luftentfeuchtung sorgen die mobilien Luftentfeuchter AxAir HD 370 und die Hochleistungs-Luftentfeuchter AxAir ITM 400 WS von Swegon.