Truhen-/Deckenmodelle

Kühlleistung von 3,6 bis 7,1 kW
Heizleistung von 4,0 bis 8,0 kW

Ob Truhen- oder Deckenmodell, die flachen Inneneinheiten von Fujitsu mit ihren kompakten Abmessungen machen immer eine gute Figur. Die spezielle Konstruktion erlaubt sogar die Montage in Dachschrägen. Durch ihre verkehrsweißen Gehäusefarbe lassen sich die Modelle ABYA 12-24 unauffällig in jeder Umgebung platzieren.

Flexible Installation

Die Bauform der Modelle ABYA erlaubt einen sehr flexiblen Einsatz. Sie können entweder als Truhenmodell einfach am Boden aufgestellt oder als Deckenmodell eingesetzt werden, ganz ohne Umbau. Das Innenegerät kann nur an der Dachschräge montiert werden? Kein Problem, die spezielle Konstruktion erlaubt sogar die Montage in jeder beliebigen Schräglage zwischen Wand- und Deckenmontage.

Optimale Luftverteilung

Die spezielle doppelte Luftleitlamelle sorgt für eine schnelle und optimale Versorgung des Raumes mit konditionierter Luft bis in die letzte Ecke. Der Luftstrom ist per Infrarot-Fernbedienung exakt einstellbar.

Durch eine Kombination aus vertikalen und horizontalen Luftleitlamellen kann der Luftstrom dreidimensional gesteuert werden oder im Auto-Swing-Modus zirkulieren. Damit die Wärmetauscher ihre Leistungsfähigkeit beibehalten, sind langlebige und auswaschbare Nylonfilter standardmäßig im Lieferumfang enthalten. Da von allen Truhen-/Deckenmodellen eine Lüfterbetriebsmeldung abgegriffen werden kann, ist das Ansteuern eines Stützlüfters zur Frischluftversorgung möglich.

 

Herunterladen

Bedienungsanleitungen

BA_ABYA 12-14-18-24-30-36-45-54GATH.pdf

Installationsanleitungen

IM_ABYA 12-14-18-24GATH.pdf

Technische Dokumenationen

MBA_ABYA_12-24GATH_20171201.pdf