Minitruhenmodelle

Kühlleistung von 1,1 bis 4,0 kW
Heizleistung von 1,3 bis 4,5 kW

Die Minitruhenmodelle AGYA von Fujitsu überzeugen durch superleisen Betrieb, hohe Leistungszahlen und beste Energieeffizienzklassen.

Klima, das (fast) überall reinpasst

Die AGYA-Modelle können einfach am Boden aufgestellt oder aber auch an der Wand montiert werden. Die kompakten Maße von 600 x 740 x 200 mm sind für den Einbau in Heizkörpernischen angepasst. Natürlich macht das Gerät auch freistehend eine gute Figur. Durch die beiden Luftauslässe wird eine schnelle, wirkungsvolle Temperaturanpassung erreicht.

Zudem entfernen spezielle, mehrstufige Filtersysteme einen Großteil der Schadstoffe, wie Feinstaub oder allergieauslösenden Pollenflug, aus der Luft.

Perfekt zum Heizen

Alle Fujitsu Klimageräte sind hervorragend zum Heizen geeignet. Da sich die meisten Klimainneneinheiten hoch im Raum befinden gelangt die warme Luft, aufgrund der aufsteigenden Thermik, nicht immer bis zum Boden. Damit sie aber auch an Schreibtischen und anderen Hindernissen vorbei bis zu den Füßen gelangt, sind die Minitruhenmodelle als einzige Geräte mit einem Zusatzlüfter im Bodenbereich ausgestattet. Wird dieser über einen Schalter aktiviert fährt bei hohem Leistungsbedarf eine Zusatzklappe auf und die Luft wird optimal über dem Fußboden verteilt.

 

Herunterladen

Bedienungsanleitung

BA_AGYA 04-07-09-12-14GCAH_V-II Minitruhenmodelle.pdf

Installationsanleitungen

IM_AGYA 04-07-09-12-14GCAH.pdf

Technische Dokumentation

MBA_AGYA_04-14GCAH_20180912.pdf