V-II kompakt

Nennkühlleistung von 22,4 bis 45,0 kW
Nennheizleistung von 22,4 bis 45,0 kW

Die leistungsstarke VRF-Außeneinheit V-II kompakt erfüllt alle Anforderungen, die an ein VRF-Klimagerät in Deutschland gestellt werden. Kompakte Abmessungen, geringes Gewicht, niedrige Lautstärke, mittlere Kühl- und Heizleistung und ein großzügig auslegbares Rohrleitungsnetz.

Kompakt und kraftvoll zugleich

Die V-II kompakt gibt es in 5 Leistungsstärken mit 22,4 kW, 28 kW, 33,5 kW, 40,0 kW und 45,0 kW Nennkühlleistung. Dabei ist sie die kleinste VRF-Außeneinheit der Leistungsklassen am Markt. Dennoch lassen sich bis zu 40 Inneneinheiten und beachtliche Rohrleitungsnetze anschließen. Der Höhenunterschied von bis zu 50 Metern zwischen den Inneneinheiten ist mehr als das Dreifache konventioneller Klimasysteme dieser Bauklasse. Außeneinheit und weitest entfernte Inneneinheit können bis zu 120 m voneinander entfernt sein. Dabei lässt sich das gesamte Rohrnetz bis auf 400 Meter ausdehnen. Unglaubliche Werte bei einer Außeneinheit, die gerade mal 1.428 mm hoch ist und unter 180 kg wiegt.

Unfassbar leise Außeneinheiten

Die V-II kompakt Außeneinheiten gehören zu den kleinsten und leisesten Geräten dieser Leistungsklassen am Markt: Die neuartigen Lüfterblätter sorgen für einen geräuscharmen Betrieb. Die Form der Lüfterblätter ist den Flügeln von Eulen nachempfunden. Das unterdrückt Luftverwirbelungen an den Spitzen der Flügel und ist besonders geräuscharm. Der maximale Schallleistungspegel konnte so auf 66 dB(A) reduziert werden. Dennoch schaffen es die Lüfter der V-II kompakt eine externe Pressung von 30 Pa zu überwinden. Somit ist das „Verstecken” der Außeneinheiten hinter Luftgittern oder Blenden kein Problem.

  • 5 Leistungsgrößen: 22/28/33/40/45 kW (Kühlen und Heizen)
  • Bis zu 40 Inneneinheiten anschließbar
  • Mit 1.428 mm niedrigste 28 kW Außeneinheit
  • Höhendifferenz zwischen den Inneneinheiten bis 50 m
  • Eulenflügellüfter mit 30 Pa Pressung
  • Leiseste 28 kW Außeneinheit, Schallleistungspegel unter 66 dB(A)
  • Anschließbare Geräteleistung 50 bis 150 % (bei 1,1 kW Inneneinheiten bis 120 %)
 

bis zu 40 Inneneinheiten im Kältekreislauf

anschließbare Innengeräteleistung (Indexsumme) von 50 bis zu 150 %

einfache Leitungslängen von bis zu 120 Meter

Gesamtleitungslängen von bis zu 400 Meter

Verteilleitungslängen bis zu 90 Meter

Höhenunterschiede zwischen Innen- und Außeneinheit bis zu 50 Meter

Höhenunterschiede zwischen Inneneinheiten bis zu 50 Meter

Herunterladen

Installationsanleitung

IM_AJY 072-090-108LELAH.pdf

Technische Dokumentation

MBA_V-II_kompakt_AJYO72-108LELAH_20170602.pdf