Staatliche Eremitage, St. Petersburg

Swegon lieferte 15 Klimageräte an die Staatliche Eremitage in St. Petersburg, Russland und schafft so ein perfekt ausgeglichenes Raumklima für die große Kunstsammlung im russischen Winterpalast.

Swegon geliefert 15 Klimageräte an die Staatliche Eremitage in St. Petersburg, Russland und erstellt ein perfekt ausgeglichenes Raumklima für die große Kunstsammlung in der russischen WinterpalSwegon lieferte 15 Klimageräte an die Staatliche Eremitage in St. Petersburg, Russland und schafft so ein perfekt ausgeglichenes Raumklima für die große Kunstsammlung im russischen Winterpalast. 

Der russische Winterpalast wurde von dem Architekten Bartolomeo Rastrelli im Jahre 1732 entworfen und durch eine Kombination von 1500 Schornsteine ​​und Fenstern belüftet. In jenen Tagen war das Gebäude der Sitz des regierenden russischen Zaren. Heute ist der Palast ein Museum und beherbergt eine der weltweit größten Kunstsammlungen, darunter Werke von da Vinci, Rafael, Monet und Rembrandt .Nach einem Brand, hörten fast alle alten Schornsteine ​​auf zu funktionierern, die alten Fenster wurden ersetzt, dadurch schwand die natürliche Belüftung. Gemälde, Wandteppiche und zerbrechlichen Materialien begannen unter der eingeschlossenen Feuchtigkeit zu leiden - mechanische Lüftung wurde eine Notwendigkeit und Swegon schafft ein perfekt ausgeglichenes Raumklima mit 15 diskreten Lüftungsgeräten.