Memorial Charles De Gaulle, Frankreich

Im Oktober 2008 wurde eine Gedenkstätte für den Politiker Charles de Gaulle eröffnet. Swegon lieferte Luftauslässe für dieses außergewöhnliche Gebäude.

Das Museum befindet sich am ehemaligen Wohnort de Gaulles: In Colombey-les-Deux-Églises, im Nordosten von Frankreich, wurde das Denkmal von den Architekten Alain Moatti und Henri Rivière konzipiert. Sie wollten ein Klimasystem, das diskret und unauffällig ist. Unsere niedrigen Geschwindigkeitsluftauslässe sind so ruhig und zugfrei, sie werden kaum wahrgenommen, noch gesehen, gehört oder gefühlt - genau so, wie eine gute Klimaanlage sein sollte. Mit Blick über die Landschaft der Haute-Marne kann man auf 4000 Quadratmeter mehr als 1000 Fotografien, fünfzig audio-visuelle Installationen betrachten und an interaktiven Terminals den Mann Charles de Gaulle kennenlernen.